Freitag, 17. Oktober 2014

Eine honigfarbene Tischdeko

honigfarbene Tischdeko


Eine honigfarbene Tischdeko

Für das Wochenende habe ich mir eine honigfarbene Tischdeko zusammengestellt. Eigentlich wollte ich nur die schönen Efeublüten verwenden, da sie zur Zeit so herrlich blühen.

Efeublueten
 
Die gesamte Hauswand ist überzogen mit den interessanten Efeublüten. Das Efeu blüht noch bis weit in den November hinein und ist daher eine willkommene Nahrungsquelle für die Bienen und alle anderen kleinen Insekten.  Wenn die Sonne scheint wirbeln hunderte Bienen, Wildbienen, Wespen und Fliegen durch die Blüten und genießen. So kam ich auf die Idee, die honigfarbenen aber giftigen Efeublüten, doch direkt mit Honig zu dekorieren.

honigfarbener Tischkranz

Also hab ich meine duftenden Honigwachskerzen hervorgeholt und ihnen ein passendes Kränzchen aus den Hüllblättern der Maiskolben gewickelt. 

Tischkranz

Die Maisblätter haben eine sehr schöne Struktur und passen auch farblich gut zur honigfarbenen Deko. 

Honigwabe

Dazu habe ich die wunderschönen Honigwaben unserer Bienen aus dem Garten dekoriert. Für mich ist es immer ein handwerkliches Meisterwerk, welches die Bienen mit einer bestechenden Genauigkeit dort schaffen.

Bienen Garten


Ein befreundeter Imker hat bei uns am Ende des Gartens eine Außenstelle für seine Bienen eingerichtet, so stehen sie dort unten und bestäubenden dankenswerter Weise alle unsere Blüten.

Bienenvolk


Ich finde es immer höchst spannend, ihm bei seinen Arbeiten über die Schulter zu schauen. Außerdem ist es sehr aufschlussreich, die Bienen das ganze Jahr über zu beobachten.

Fruehling im garten

So freu ich mich, wenn sie im Frühling bei den ersten Sonnenstrahlen ihren gemütlichen Bau verlassen und die Blumenwiese bevölkern,

Rosenbluete

 im Sommer die Heckenrosen genießen,

Bienenvolk


und an warmen Sommerabenden genau wie wir gerne draußen sitzen,

Efeubluete


sie sich im Herbst über das Angebot der Efeublüten freuen

Bienestock

und den Winter warm eingekuschelt in ihrem Häuschen verbringen.

Honigwabe

Besonders freu ich mich natürlich, wenn ich so manches schöne Dekostück vom Imker geschenkt bekomme, wie diese herrliche Honigwabe. 

Bienenhonig

Ja und die Krönung ist es natürlich, den Honig aus dem eigenen Garten zu genießen. Hier sieht man auch mal schön den farblichen Unterschied, links steht der Frühlingshonig und rechts der Sommerhonig.

honigfarbene Tischdeko

Ich wünsche euch mit der honigfarbenen Tischdeko ein honigsüßes Wochenende!!!
Lieben Gruß
Kerstin

Kommentare:

  1. ...das sieht wieder so schön aus, liebe Kerstin,
    leider mag ich den Duft der Honigkerzen allerdings gar nicht und so kommen mir auch keine ins Haus...wirklich interessant, die Bienen so ums Jahr beobachten zu können...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    ja das kann ich verstehen, dann würde ich sie auch verbannen.
    Ich mag hingegen den Duft der Honigkerzen besonders gerne, es hat für mich so etwas Weihnachtlich und Gemütliches.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Alles sehr schön und farblich stimmig. :-)
    Den Honigduft kann ich förmlich riechen ... Echte Wachskerzen sind mir auch die liebsten!

    Die Mosaik-Birne ist ein Pracht-Exemplar! Habe mich vor vielen Jahren auch mit Mosaik beschäftigt, aber nur so Kinderkram, Hobby-Mosaik, mit meinen Kindern zusammen. Irgendwo im Blog habe ich auch einen Fisch, der im Fenster hing ....

    http://mein-waldgarten.blogspot.de/2011/03/pachysandra-ysander-und-schone-mosaiken.html

    Deine Mosaike sind Kunstwerke! Die hab' ich immer schon bewundert.

    Was den Bambus betrifft - dieses Gras kann ich nur empfehlen. Das Licht- und Schattenspiel ist einfach wunderbar, ebenso das Rascheln im Wind. Wir verweilten immer sehr gern in seiner Nähe und waren sehr traurig, als das große Bambussterben ihn uns genommen hatte. Jetzt müssen wir ganz schnell einen Platz für den Neuen fnden.

    Liebe Grüße und Dir auch ein schönes sonniges Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!!
      Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende.
      Lieben Gruß Kerstin

      Löschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.