Freitag, 27. Februar 2015

Schneeglöckchen Tischdeko

schneegloeckchen tischdeko

Schneeglöckchen Tischdeko

Eine Schneeglöckchen Tischdeko für das Wochenende hab ich mir diesmal gegönnt. Da das Wetter da draußen heute so mies ist, hab ich mir ein paar Schneeglöckchen abgepflückt, denn bei diesem scheußlichen Dauerregen, nimmt man sie im Garten gar nicht wahr.  

schneeglöckchen deko

Dabei sind die zarten Schneeglöckchen so hübsch anzuschauen. Ich freu mich immer riesig, wenn diese ersten Frühlingsboten im Garten erscheinen.

glasväschen

Die winzigen Blüten der Schneeglöckchen haben ihren Platz in den nostalgischen Glasväschen meiner Urgroßmutter gefunden.

Schneeglöckchen tischdeko

Zu den kleinen Glasvasen haben sich noch mehr Dekogläser gesellt. 

tulpengirlande

Das Bonboniere Glas....

Einmachgals deko

... und das kleine Einmachglas, haben eine frühlingshafte Tulpengirlande als Deko bekommen.

kerzenglas

Auf dem runden Kerzenglas haben sich einige Schmetterlinge als Deko niedergelassen.

Schmetterling Stanzer

Diesen hübschen Schmetterling Stanzer habe ich geschenkt bekommen, da musste er natürlich sofort ausprobiert werden. (Oh, die Stanzreste entdecke ich erst jetzt auf dem Photo....)

Stanzer Schmetterling

Aus schönem Geschenkpapier hab ich die Schmetterlinge gestanzt und einfach mit einem abwaschbarem Klebestift auf das Glas geklebt.

alte Keksdose

All meine Stanzer bewahre ich in dieser alten Keksdose auf. Die Keksdose stammt noch aus meiner Kindheit und ich habe sie in guter Erinnerung!!!! Doch als ich meinen neuen Stanzer in die Dose packen wollte, fiel mir auf, wie hübsch die Dose doch eigentlich ist. 

nostalgische Keksdose

Irgendwie hat sie auch etwas Frühlingshaftes, also durfte sie gleich mit die Schneeglöckchen Deko.

alte Keksdose


Der Knopf ist schon arg abgegriffen, da hab ich die Keksdose wohl etwas zu oft geöffnet.......

Schneeglöckchen tischdeko

Mit den frühlingshaften Schneeglöckchen wünsche ich euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Kerstin



Kommentare:

  1. ...was für hübsche kleine Vasen, liebe Kerstin,
    und so passend für die zarten Schneeglöckchen...toll, dass du die Vasen deiner Urgroßmutter noch hast und in Ehren hälst und benutzt,

    dir ein schönes Wochenende,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Gebrauchspuren zeugen ja von gelebtem Leben! In meinem Haus gibt es (außer mir) noch jede Menge Dinge, die ganz schön alt sind und das dürfen sie auch. Auf alt getrimmtes würde ich mir nicht kaufen wollen. Ich mag es, wenn die Sachen hier im Haus gebraucht und alt geworden sind. Erst das macht die Schönheit aus. Diese Dose ist sehr hübsch!

    Und deine Dekoration ohnehin! Mir gefällt deine liebevolle Präsentation.

    Schönes Wochenende und lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. liebe Kerstin,
    eine schöne Deko hast Du da gezaubert!
    So schöne "Schneeglöckchenvasen" - etwas ganz besonderes!
    Die Keksdose ist wunderschön - ich mag solche "alten" Sachen und habe selber auch noch eine Dose von meiner Oma!
    ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. wunderhübsch! die schneeglöckchenvasen sind zauberhaft! und die fotos der schneeglöckchen ebenso!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...