Montag, 30. März 2015

Osterplätzchen

osterplaetzchen

Osterplätzchen

Das verregnete Wochenende hab ich zum Osterplätzchen backen genutzt. Die kleinen Osterhasen wurden sofort unter die Lupe genommen und wandern nun zu Steffis MakroMontag bei glasklar&kunterbunt.

osterplaetzchen backen

Eigentlich sollten sie noch hübsch verziert werden.......

osterplaetzchen backen


Doch seltsamerweise sind schon fast alle Osterhäschen davon gehoppelt, wohin auch immer. :-)


osterplaetzchen aus muerbeteig

Also bleibt der spärliche Rest nun so wie er ist, doch die buttrigen Mürbeteig Plätzchen schmecken auch so ganz vorzüglich.

Ostergebäck

Und bis zum Osterfest dauert es ja noch ein paar Tage, also bleibt noch genug Zeit zum Plätzchen essen und zum Osterplätzchen neu backen. Fürs Fest werden sie dann mal ordentlich herausgeputzt.

Osterteller

Gern würde ich euch ein paar zum Probieren reichen.....
Tulpenblatt

Währenddessen verabschieden sich die Tulpen der vorletzten Woche, Blütenblatt für Blütenblatt fällt herab.....

verbluehte Tulpen

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Kerstin

1 Kommentar:

  1. Ihr wart alle so fleißig. Ich habe weder gebacken und die Osterdeko ist auch nur sehr zurückhaltend vertreten.
    Tulpen sind übrigens wahre Allroundbeauties - die sehen einfach in (fast) jeder Lebenslage gut aus. Beneidenswert ;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.