Freitag, 10. April 2015

Frühlingsspaziergang auf den Höhen des Westerwaldes

westerwald

Frühlingsspaziergang auf den Höhen des Westerwaldes

Die Osterferien und das traumhafte Frühlingswetter luden in dieser Woche zum Wandern ein. So möchte ich euch heute mitnehmen auf einem Frühlingsspaziergang auf den Höhen des Westerwaldes.

Moos und Flechten

Vorbei an herrlichen Flechten und Moosen.....

Felsen, Moos und Flechten

auf schroffen Felsen. Jetzt im Frühjahr kommen diese Strukturen viel klarer zum Vorschein, wenn im Sommer alles Grün ist, sind diese Schönheiten meist verdeckt.

Felsen und Bäume

Doch nicht nur der Blick aufs Detail, auch die weiten Aussichten sind bei den blattlosen Bäumen ganz Andere....

Bäume auf Felsnase

...so kommen die skurril gewachsen Bäume viel klarer zum Vorschein,

Ausblick Westerwald

und auch die Ausblicke lassen sich jetzt leichter genießen.

Lerchensporn im Wald

So scheint es auch den Blumen am Boden zu ergehen, wie hier dem Lerchensporn, der die Sonnenstrahlen im lichten Wald genießt.

Weißes Kreuz

Nach einiger Kletterei zwischen den Felsen haben wir unser Ziel erreicht, das weiße Kreuz.

Weiße Kreuz

Hoch oben auf einer Felsnase steht es und sieht richtig dramatisch aus vor dieser Wolkenkulisse.

Bank am weißen Kreuz

Die alte Bank lädt zur wohlverdienten Pause ein!

Ausblick weißes Kreuz

Von hier hat man einen herrlichen Rundumblick, einmal zurück auf den Weg, den wir geschafft haben.....

Blick ins Wiedtal

und dann nach vorn, auf das schöne Wiedtal! Einmal zur rechten Seite.....

Ausblick Wiedtal im Westerwald

und zur linken Seite. Tief unten schlängelt sich die Wied ihren Weg durchs Tal.

Westerwald

Das Wetter meint es richtig gut mit uns, es schieben sich zwar immer wieder mal ein paar Wolken vor die Sonne, doch es bleibt trocken und die Sonnenstrahlen wärmen bereits. Nach gemütlicher Pause treten wir gut gestärkt den Rückweg an. 

Flechte am Wegesrand

Wieder vorbei an den Schönheiten am Wegesrand! Ich wünsche euch ein wunderschönes sonniges Frühlings-Wochenende!
Liebe Grüße
Kerstin
Buschwindröschen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...