Freitag, 3. April 2015

Tischdeko Ostern

tischdeko ostern

Tischdeko Ostern

Die Tischdeko für Ostern ist noch genau pünktlich fertig geworden. Ein neues Mosaik sollte als Unterlage dienen, deshalb hat es etwas länger gedauert.

Tischdeko fuer Ostern

Mir schwebte ein kleiner Bachlauf vor, der sich über den Ostertisch schlängelt, gesäumt von frischen Tulpen. 

Tischdeko Osterfest

Neben dem kleinen Bächlein tummeln sich nun die verschiedenen Osterdekorationen.

Wachsvasen

Die Wachsvasen, mit ihrer milchig trüben Oberfläche, passen auch schön dazu und nehmen die weißen Tulpen auf. 

Tischdeko weiße Tulpen

Weiße Tulpen gehören immer noch zu meinen Lieblings-Frühlingsblumen und müssen unbedingt mit auf die Ostertafel.

osternester selbstgemacht

Auch die kleinen selbstgemachten Osternester stehen direkt am Bachufer.

Betoneier

Und die gesprenkelten Betoneier dürfen natürlich auch nicht fehlen, denn farblich passen sie perfekt zur kleinen Bachlandschaft.

Tischdeko ostern

Umrahmt wird das Ganze von langen Efeuranken, und genau wie an einem echten Bachlauf, verstecken sich hier ein paar Osterhasen im Unterholz.

Osterkerze

Damit der Tisch auch festlich erstrahlt am Ostermorgen, hab ich noch ein paar Osterkerzen dazwischen verteilt. Nun kann das Osterfest beginnen, denn alles ist gerichtet.

Tischdeko ostern

Ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest, mit viel Zeit für ausgedehnte Osterspaziergänge und ein fröhliches Ostereier suchen!!!
Frohe Ostern!!!!
Liebe Grüße
Kerstin



Kommentare:

  1. Die Betoneier gefallen mir sehr gut, liebe Kerstin. Ich wollte auch noch welche machen, aber die Zeit hat leider gefehlt. Dann werde ich sie eben irgendwann im Jahr basteln ... ist ja egal, und sie kommen im nächsten Jahr in die Deko. Beton geht immer. :-)
    Ein frohes Osterfest wünsche ich Dir - hoffentlich bei Sonnenschein.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    was für eine frühlingsfrische Idee. Worauf hast du das Mosaik für den Bachlauf geklebt? Genügt als Unterlage eine Spanplatte?
    Besonders schön finde ich die grünen Betoneier.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    inzwischen sind die Ostertage ja leider schon fast wieder vorbei. Und ich hoffe, Du konntest Dich neben Spaziergängen und der Eiersuche oft an Deiner kleinen Bachlandschaft erfreuen! Aber, das Bachmosaik ist ja so zeitlos schön, dass es zum Glück ja viel länger Bestand hat als nur zur Osterzeit …
    Liebe Grüße und noch ein paar gemütliche Stunden wünscht Dir Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.