Freitag, 31. Juli 2015

Dekokränze

dekokraenze

Bei dieser herrlichen sommerlichen Fülle, hab ich in dieser Woche mal verschiedene Dekokränze gewickelt.  


dekokranz

Für das schöne Kerzenglas hab ich einen grünen Sommerkranz gewickelt. Es sind alles Materialien, die mit der Zeit eintrocknen können. Also eine herrlich unkomplizierte Sommerdeko, die jede Hitze übersteht.


sommerkranz binden

Die getrockneten schwarzen Magnolienfrüchte der letzten Woche haben hier ihren Platz gefunden,


sommerkranz zum eintrocknen

der schwarze Farbton wiederholt sich auch in den schwarzen Schoten des Ginsters.


Kranz basteln

Weiter hab ich hier alle möglichen Materialien aus dem Garten und vom Feldrand verarbeitet. Das liebe ich so am Sommer, dass man einfach aus dem Vollen schöpfen kann. So hab ich die grünen Hainbuchen Früchten, verschiedene Gräser, die Fruchtstände der wilden Möhre, Alchemilla und Kletterhortensien verarbeitet. Gewickelt hab ich den Dekokranz auf einem schlichten Drahtring.


graeserkranz

Auch ein kleines zartes Gräserkränzchen ist entstanden, ganz duftig und weich. Seinen endgültigen Platz hat es aber noch nicht gefunden, denn mir gefällt es an der Wand ebenso gut, 


graeserkranz

wie hier auf dem Tisch, als Umrandung für das Vogelbeeren Sträußchen. 


Dekokranz aus Gräsern

Ganz schnell gemacht sind die Dekokränze aus den langen Gräsern, mit einem Handgriff sind sie schon fertig. 





dekokranz aus Gras basteln

In einer Hand zusammengenommen und mit einer groben Kordel verknotet und schon ist der rustikale Dekokranz fertig. Die Sommerkränze dürfen alle Ecken und Nischen in Haus und Garten dekorieren.

Dekokranz im Garten

Auch draußen im Garten hängen ein paar in den Bäumen.

Kranz aus gräsern

Ich mag einfach diese natürlichen Grüntöne unheimlich gern. Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit hoffentlich wieder vielen Sonnenstunden zum Genießen.
Liebe Grüße
Kerstin

Dekokranz





Kommentare:

  1. Wow sehr schöne Deko. Bei uns wächst durch die Hitze nicht mal das Gras. Die Bauern müssen die Kühe füttern. Darum beneide ich dich um die schönen Graskränze.
    Schönes Wochenende wünscht
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    ganz begeistert bin ich von Deinem Ein-Handgriff-Kranz - so simpel und herrlich dynamisch!
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.