Montag, 27. Juli 2015

Samtige Blätter

samtige blätter

Samtige Blätter

Heute sind es mal ganz samtige Blätter, die ich für Brittas MakroMontag ausgewählt habe.


Blätter wie samt

Ganz weich sind sie und fühlen sich an wie Samt, wenn man mit der Hand darüber streicht.


filzige Blätter

Die Blätter wirken fast wie Stoff, oder wie Filz.

Huflattich Blätter

Wenn man sie etwas anhebt,


Huflattich Blatt

und umdreht, lüftet sich das samtige Geheimnis. Es sind die Blattunterseiten der Huflattich Blätter. 


samtiges Hufflattich Blatt

Die Oberseite des Huflattich Blattes hat zwar auch seinen Reiz mit den hübschen violetten Blattadern, doch gefällt mir die Unterseite weitaus besser.


samtige Blätter Huflattich

Die gelben Blüten des Huflattichs erscheinen recht früh im Frühling, sie gehören zu den beliebten ersten Frühlingsboten. Die Blätter des Huflattichs erscheinen aber erst nach der Blüte und stehen im Sommer meist recht unbeachtet am Wegesrand. 


Blätter wie Samt

Eigentlich schade, denn es lässt sich so Schönes aus ihnen basteln. Falls ihr Lust habt, könnt ihr hier auf meinem Meriseimorion Blog mal schauen, dort hab ich die samtigen Blätter weiter verarbeitet. 


samt Blätter

Aber Britta hat an diesem MakroMontag ebenfalls dazu aufgerufen, mal das allererste Makrobild zu zeigen. Da musste ich schmunzeln, denn als ich mich auf die Suche gemacht habe, entdeckte ich, dass ich doch wohl eine große Liebe für Blätter habe.


Mangold Blatt

Dieses Bild hab ich im Jahre 2009 mit meiner damaligen neuen Kamera gemacht, ohne Makroobjektiv, sondern einfach eine Nahaufnahme mit dem integrierten Makro der Kamera. Es ist ein Mangoldblatt aus dem Garten. Ja Strukturen begeistern mich einfach, daran hat sich wohl in all den Jahren nichts geändert.
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße
Kerstin


Kommentare:

  1. Wundervoll, habe gerade deine anderen Sachen bewundert.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Musste natürlich auf deinem anderen Blog gucken gehen. Tolle Idee, muss ich mir merken. Strukturen finde ich so was von interessant. Deine Blätterbilder sind wunderschön. Im Frühjahr sammle ich immer die Blüten des Huflattichs für Hustentee.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. das hab ich noch nicht bemerkt - die samtweiche Unterseite des Huflattich ! Danke an dich wie schön du uns die Strukturen der Blätter nahebringst. Wunderbare Aufnahmen !!! Ganz liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auch die 'nur' grüne Natur ist eben reizvoll - wenn man genau hinschaut :-)
    Liebe Grüße zum Wochenende schickt Dir Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...