Freitag, 12. August 2016

Die wilde Möhre

wilde Möhre



Die wilde Möhre schmückt diesmal den Tisch für Wochenende....
Doch erstmal möchte ich mich hier zurück melden.
Eine lange Pause hat es auf dem Steinblumen Blog gegeben, die Blumendeko war die letzten Monate ausgelagert auf meinem Mosaik Blog Meriseimorion. Zu wenig Zeit war einfach da, um beide Blogs weiterzuführen, aber das kennt ihr wahrscheinlich auch alle.
Die Blumendeko liegt mir aber doch sehr am Herzen, denn ein Zimmer ohne Blumen ist doch irgendwie nicht vollständig und zum Wochenende gehören für mich einfach ein paar Blumen dazu. Also versuche ich, die Blumendeko und andere Deko Ideen hier wieder regelmäßig zu zeigen.

wilde Möhre Samen

Vom Wegesrand hab ich mir für die Tischdeko einige Stiele der wilden Möhre mitgebracht. Die wilde Möhre ist tatsächlich der Ursprung unserer heutigen gezüchteten Speisemöhre. Sie hat allerdings eine fast weiße Wurzel und ist wohl auch nicht so schmackhaft, aber ich hab sie noch nicht probiert. Ich genieße nur ihre hübschen Blüten und Samen.


wilde Möhre Samen Dolde

Die meisten Blüten sind inzwischen verblüht, so entwickeln sich gerade die hübschen Samenstände.  


Samenstände wilde Möhre

Wie kleine Vogelnester wirken die Samenstände der wilden Möhre, die behaarten Samen liegen noch alle geschwungen dicht neben einander.


Tischdeko mit wilder Möhre

Die vielen kleinen Höhlen verlangten irgendwie danach, gefüllt zu werden. So hab ich einen dicken Strauß aus den wilden Möhren Stielen gebunden und jedes Nest mit einer kleinen Kugel gefüllt.


Tischdeko wilde Möhre

Die Samen haben ein schönes Farbenspiel, von grün über braun bis rot.
Ich mag besonders das kontrastreiche Spiel der Oberflächen, die rauen und rustikalen Samenstände der wilden Möhre in Kombination mit den glatten Stahlkügelchen.


wilde Möhre Deko

Die glitzernden Kügelchen sind schöne Hingucker im wilden Grün.


Rost Deko

Dazu gibt es etwas rustikale Rost Deko auf dem Tisch.....


Rost Spirale als Deko

und eine Metall Spirale von der Decke, die noch rosten darf.


Rost Deko

Ein schönes Farben und Material Spiel, mal rau und rostig, dann glatt und edel.


Tischdeko mit wilder Möhre und Rost Deko

So kann das Wochenende nun starten, der Tisch ist geschmückt!!! Ich freu mich auf jeden Fall wieder hier zu sein, und den Steinblumen Blog endlich wieder mit Leben zu füllen.
Ein schönes Wochenende wünsche ich euch mit hoffentlich vielen Sonnenstunden.
Liebe Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das hast du aber so schön hinbekommen, ich finde es ist besonders schön geworden,
    den Fruchstand der Möhre so hinzubekommen.
    Ich habe die Wurzel mal probiert,schmeckt wirklich nicht besonders.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. ...da hast du sie aber ganz schön veredelt, liebe Kerstin,
    die wilde Möhre mit den silbernen Kugeln...schön sieht das aus,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.