Freitag, 26. August 2016

Pfefferminze für die Tischdeko

Pfefferminze Tischdeko

Etwas Pfefferminze für die Tischdeko am Wochenende gibt es heute.
Eigentlich braucht es an diesem traumhaft schönen Wochenende ja gar keine Tischdeko, denn am besten hält man sich eh nur im kühlen schattigen Garten auf, ja und dort blühen Blumen genug. 


Pfefferminze

Doch ein bisschen Deko und ein frischer Duft gehört zum Wochenende einfach dazu. So hab ich diesmal ein paar Blüten der Pfefferminze für die Vase geschnitten, denn der erfrischende Duft tut gut bei diesen sommerlichen Temperaturen. 

Apfelminze im Garten

Verschiedene Pfefferminz Sorten hab ich im Garten und nutze sie reichlich, um Tee davon zu kochen. Ob mit frischen Blättern, oder später mit getrockneten Pfefferminzblättern, ich mag den erfrischenden Pfefferminztee unheimlich gern, auch gekühlt ist er ein Genuss, gerade bei diesem Wetter. Einige Triebe lasse ich allerdings immer extra stehen, damit ich ein paar der hübschen Blüten für die Vase schneiden kann. Hier sind es die zart rosa Blüten der Apfelminze mit ihren großen weichen Blättern,

Pfefferminztee aus dem Garten

oder die kleine Pfefferminze mit ihren dunklen Blättern und kantigen Stielen. Ich mag sie alle gern....

Majoranblüten

Für die Tischdeko kommen zu den Pfefferminzblüten noch ein paar Blüten des Majorans. So findet sich auch im Kräutergarten eine Menge schönes Material für die Vase. Dazu verbreiten alle Kräuter noch einen wunderbaren Duft.....

Kohlrabi für die Tischdeko

Vom Kräutergarten zum Gemüsegarten ist es dann auch nicht weit, also hab ich den Kohlrabis ein paar Blätter stibitzt. Das Farbenspiel der Kohlblätter passt so schön zu den grau rosa Pfefferminzblüten.

Ton Dekohäuser

Dazu gesellen sich noch ein paar der kleinen Dekohäuschen und fertig ist die schnelle Tischdeko fürs Wochenende.

Dekohäuser selbstgemacht

Ich hoffe ihr habt alle ein kühles Plätzchen gefunden und könnt das phantastische Wetter so richtig genießen.

Schmuckwein Ranke

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    das ist eine wunderbare Idee und sieht so hübsch aus!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    mit der Minze handhabe ich es genauso. Nur in diesem Jahr ist sie stark von Mehltau befallen durch die übergroße Trockenheit mal wieder. Daher hatte ich alles mal runtergeschnitten.
    Die weißen Hausfassaden sind ja auch hübsch!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...