Freitag, 12. Januar 2018

Tischdeko in Kupfer, Grün und Weiß

Tischdeko-kupfer

Eine neue Tischdeko in den Farben Kupfer, Grün und Weiß steht nun fürs Wochenende auf dem Tisch.
Eine Menge davon ist recycelt worden, denn Dinge wiederzuverwerten und ihnen ein neues Leben einzuhauchen, mag ich sehr. :-)




Kupfer Schmuckdraht

So wickel ich die unterschiedlichen Schmuckdrähte aus der Weihnachtsdeko wieder ab, und entsorge das Koniferengrün über den Kompost. Die übrig gebliebenen Drähte rolle ich anschließend einfach zu einer Kugel auf und verwende sie als kleine Dekokugeln. 
Ein sehr schnelles und dekoratives Recyceln.....


weisse-amaryllis

Auch die weiße Amaryllis aus der letzten Tischdeko kommt hier noch einmal zu Ehren, denn ihre Blüten halten sich ganz wunderbar.


Magnolienzweige

Die Magnolienzweige aus der Januar Tischdeko von hier, werden ebenfalls weiterverwendet. Nur nicht mehr einzeln in den geraden Glasflaschen, sondern alle zusammen in einer grünen Glasvase.
Die Magnolien brauchen aber noch etwas Zeit bis sie endlich Aufblühen.



Tischdeko im Januar

Doch für die Tischdeko am Wochenende wurden nicht nur Dinge recycelt, ein paar Sachen sind auch neu hinzugekommen.


Dekokugeln selbermachen

Zu den kleinen Kupferdraht Kugeln, gesellen sich noch ein paar Efeukugeln hinzu. Efeu findet sich immer genug im Garten, gerade im kalten Januar schneide ich gern einige Zweige davon.


Dekokugeln aus Efeu

Aus den Efeublättern hab ich mit Hilfe von Stecknadeln und Kupferdraht ein paar Kugeln gebastelt und mit einer rustikalen Kordel umwickelt.


Efeu Kränzchen wickeln

Aus den Efeufrüchten hab ich dazu ein kleines Kränzchen gewickelt. Noch sind die Beeren nicht schwarz, 


Efeukranz wickeln

sondern frisch und grün mit einem gelben Deckelchen.


Hyazinthen Deko

Was im Januar natürlich nicht fehlen darf, sind die ersten Hyazinthen. Ich liebe ihren intensiven Duft und freu mich schon wenn sich die ersten Blüten öffnen...


Kupferdeko

Für die dunklen Abende müssen natürlich auch noch ein paar Kerzen dazu.
Fertig ist die Tischdeko und das Wochenende kann kommen.....

Ich wünsche euch ein schönes entspanntes Wochenende und hoffentlich ein paar Sonnenstunden dazu.
Liebe Grüße
Kerstin

1 Kommentar:

  1. Ach ja, das sieht trotz Recycling irgendwie nach Aufbruch aus - so leicht und frisch, halt voller Energie und doch auch noch etwas in sich ruhend bis abwartend. ich finde das ist wirklich eine perfekte Szene für diese vielleicht noch etwas ruhigeren Tage nach der Weihnachtszeit. Der kleine Efeu-Beerenkranz gefällt mir richtig gut. Aber auch wenn wir reichlich altes Efeu haben, das auch Beeren trägt, so hätte ich doch Bedenken es den Drosseln zu mopsen. Denn im letzten Frühjahr sah ich sie tagelang überall im Efeu rupfen. Daher werden wir wohl unseren zusammengebrochenen Efeu-Apfelbaum wohl erst ganz zum Schluß unserer Aufräumarbeiten beschneiden, damit die Drosseln ihn vorher noch abernten können.
    Schön, dass Du jetzt häufiger auf die Weiterverwendung der Materialien hinweist. Ich finde es immer wieder erschreckend, wie sorglos oftmals ganze Gebinde mit allerlei Dekozubehör dann aus Bequemlichkeit einfach in der Restmüll oder Biotonne landen …

    Ach ja, und ich mußte natürlich schmunzeln, als ich das in Deinem Vorgarten-Post las, dass Du mit Treibholz spazieren gegangen bist. Das könnte mir auch passieren. Spaziergänge auf denen ich nicht Jäger und Sammler sein kann, finde ich ziemlich langweilig ;-)

    So, nun wünsche ich Dir ein hoffentlich noch entspanntes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße von Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Zeilen, ich freu mich über deinen Kommentar.
Viel Spaß beim Stöbern.